„Ich war nicht komplett, ich war nur halb fertig“

Wenn Marty heute in den Spiegel schaut, fühlt er sich frei. Körper und Geist sind im Einklang. Doch das war nicht immer so. Welche Rolle seine Geschlechtsangleichung bei seiner Selbstfindung gespielt hat, erzählt er hier.