Transidentiät – ist Beratung hilfreich?

Für Menschen, die große Schwierigkeiten haben, sich ihrem bei der Geburt zugewiesenen Geschlecht ganz oder teilweise zugehörig zu fühlen, ergeben sich im Laufe ihres Lebens viele spezielle Fragen und Probleme. Eine Transberatung kann helfen.

Die Gesellschaft hat mich „trans“ gemacht

Auf der Suche nach der eigenen Identität halten vielen Transgender eine Transition für den richtigen Weg. Doch was, wenn dies nicht zur versprochenen Erfüllung führt?

„Ich war nicht komplett, ich war nur halb fertig“

Wenn Marty heute in den Spiegel schaut, fühlt er sich frei. Körper und Geist sind im Einklang. Doch das war nicht immer so. Welche Rolle seine Geschlechtsangleichung bei seiner Selbstfindung gespielt hat, erzählt er hier.

Trampen: Daumen raus oder Daumen runter?

Nele Kolf trampte unter anderem schon in Kanada, auf Neuseeland und von Deutschland nach Italien. Ihr Vertrauen in die Welt brachte sie nicht nur an beliebte Reisezeile, sondern bescherte ihr auch eine gefährliche Fahrt in fünf Meter Tiefe. Sie war gerade einmal 18 Jahre alt, als sie das erste Mal in das Auto eines Fremden stieg. Trotz ihres Unfalls findet Nele, Deutsche haben bei dem Thema „einen Stock im Arsch“.

Drag Queen: Wenn Manuel zu Amber wird

Anfangs erweckte Manuel seine Drag-Persona „Amber“ nur an Karneval oder Halloween zum Leben, um nicht aufzufallen. Heute steht er dazu, eine Drag Queen zu sein – nur vor seiner Familie wahrt er das Geheimnis. Im Interview gibt er mir private Einblicke in sein Leben.